Bekannt aus:

Stefan Preising ist bekannt aus:

Telefon: +49 931 30 40 87 57
E-Mail: mail@firmenliebe.de

Erfahren Sie im kostenfreien Beratungstelefonat, wie Sie durch die Nettolohnoptimierung Mitarbeiter langfristig an Ihr Unternehmen binden und zusätzlich motivieren können.

Die Nettolohnoptimierung ist, legal nach dem deutschen Steuergesetz, die Umsetzung von bis zu 109 Möglichkeiten zur Erhöhung des Mitarbeitergehaltes. Welche Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen passend sind, besprechen wir gemeinsam in einem kurzen, unverbindlichen Beratungstelefonat.

Hier kostenfreies Beratungstelefonat buchen

Z

Mehr Netto für Ihre Mitarbeiter

Z

100% legal nach deutschem Steuerrecht

Z

Mitarbeiter nachhaltig binden

Z

Qualifizierte Bewerber finden

Ihre Vorteile einer Nettolohnoptimierung

Mehr Netto für Ihre Mitarbeiter = Motivierte Mitarbeiter = Höhere Produktivität

Wenn der bestehende Lohn optimiert wird, erhalten Arbeitnehmer zwischen 50€ – 200€ mehr Netto, abhängig von der individuellen Situation des Arbeitnehmers. Dies motiviert Ihre Arbeitnehmer, wodurch in der Regel ihre Produktivität steigt.

Sparen Sie zukünftige Lohnerhöhungen

Durch strategische Anwendung des Steuergesetzes, wird erreicht, dass Ihre Mitarbeiter mehr Nettolohn erhalten. Somit sparen Sie enorm viel Geld, da Sie andernfalls den Brutto-Lohn erhöhen müssten, um dem Mitarbeiter die gleiche Netto-Erhöhung zukommen zu lassen.

Deutlich geringere Lohnnebenkosten für Sie als Arbeitgeber

Sie zahlen deutlich weniger Lohnnebenkosten als Arbeitgeber an den Staat. Wir tauschen 100% legal nach dem deutschen Steuergesetz abgabenpflichtige Gehaltsbestandteile gegen geminderte oder abgabenfreie Bestandteile. Folglich sind keine höheren Gehaltszahlungen notwendig und trotzdem hat Ihr Arbeitnehmer mehr Netto zur Verfügung.

Finden Sie besseres Personal und binden Sie dieses nachhaltig

Sie positionieren sich für potentielle Arbeitnehmer und Bewerber in einem attraktiveren Licht als der Wettbewerb, da Sie mehr Gehaltsleistungen anzubieten haben. Hierdurch erhalten Sie in der Regel qualifizierteres Personal, und können Ihre aktuelle Belegschaft gleichzeitig nachhaltig an Ihr Unternehmen binden.

Für welchen Arbeitgeber würden Sie sich entscheiden?

Arbeitgeber A

N

3.000€ brutto Gehalt

N

2.000€ netto Gehalt

Q

Zuschuss zu privatem Telefon

Q

Zuschuss zu privatem Strom

Q

Zuschuss zu privatem Internet

Q

Zuschuss zu privatem Urlaub

Arbeitgeber B

N

3.000€ brutto Gehalt

N

2.000€ netto Gehalt

N

Zuschuss zu privatem Telefon

N

Zuschuss zu privatem Strom

N

Zuschuss zu privatem Internet

N

Zuschuss zu privatem Urlaub

109 legale Möglichkeiten kennt der Gesetzgeber

Nutzen Sie als Unternehmen bis zu 109 Möglichkeiten die der Gesetzgeber bereitstellt und erhöhen Sie direkt den Nettolohn Ihres Mitarbeiters.

Sparen Sie im Verhältnis zu einer klassischen Lohnerhöhung 75% der Kosten ein

Sparen sie beispielsweise 1,2 Mio € bei 100 Mitarbeitern über 5 Jahre kumuliert.

Höhere Mitarbeiterbindung & Motivation

Was würde sich bei Ihnen im Unternehmen ändern, wenn Ihre Mitarbeiter von dieser Förderung profitieren, in Bezug auf Bindung, Bewerbungsquote und Motivation?

Geringe Mehrbelastung Ihrer Personalabteilung

Das Beste für Sie: Verwaltungsschlank – geringer Aufwand für Ihr Unternehmen.

Sie tragen keine Haftung & rechtliches Risiko

Die Haftung wird zu 100% durch Berufsträger wie Rechtsanwälte oder Steuerberater übernommen.

Mehr Umsatz als attraktiver Arbeitgeber

Finden Sie mehr und besser qualifizierte Bewerber welche motivierter für Sie arbeiten. Folglich legen Sie so die Grundlage für mehr Umsatz und Gewinn.

Sofort ca. 6% mehr Netto, anstatt nur 1,5%

Eine gewöhnliche 3% Lohnerhöhung führt normalerweise zu einer ca. 1,5% Nettowirkung beim Arbeitnehmer. Mit der Netto-Lohnoptimierung erhöhen Sie diese Nettowirkung auf ca. 6%.

Sicherheit für die Zukunft

Von aktuelle 44 Mio. Arbeitnehmern, werden 9 Mio. innerhalb der nächsten 20 Jahre aufgrund demographischer Entwicklung wegfallen. Sichern Sie sich junge, motivierte Mitarbeiter, damit das Bestehen Ihres Unternehmens gesichert ist.

Fehlzeiten der Mitarbeiter reduzieren

Durch eine moderne Vergütungsstruktur, motivieren Sie Ihre Mitarbeiter Ihr Unternehmen voranzutreiben.

Dirk Kreuter, Europas bekanntester und erfolgreichster Verkaufstrainer, empfiehlt die Nettolohnoptimierung zur Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterbindung

Dirk Kreuter – Verkaufstrainer, Redner, Autor

Dirk Kreuter über die Nettolohnoptimierung:

„Wenn die Mitarbeiter mehr Geld netto zur Verfügung haben, sind sie natürlich motivierter.“

„Wenn die Mitarbeiter mehr Geld netto zur Verfügung haben, sind sie natürlich motivierter.“

„Bei 100 Mitarbeitern sind es über 5 Jahre etwa 800.000€ die ich da einspare.“

Florian Buchta – Komplementär bei der Hermann Uhl KG

Florian Buchta über die Nettolohnoptimierung:

„Es wird immer schwieriger die besten Mitarbeiter zu finden und wir müssen immer mehr dafür tun. Deswegen haben wir Firmenliebe Stefan Preising mit seinem Team ins Boot geholt.“

„Zusammen mit der Nettolohnoptimierung haben wir einen Partner der uns einen richtigen Mehrwert gibt. Deshalb sage ich Daumen hoch für Stefan Preising Firmenliebe “

Stefan Preising und die Nettolohnoptimierung sind bekannt aus:

Stefan Preising im Interview
mit den Berufsoptimierern:

Stefan Preising als Live-Speaker auf dem Deutschen Personal-Kongress. 20.11.2018, Stuttgart

Stefan Preising als Live-Speaker auf dem Deutschen Personal-Kongress. 20.11.2018, Stuttgart

Häufige Fragen & Informationen zur Nettolohnoptimierung

Warum kenne ich das nicht?

Was ist Ihr Risiko?

Beispielrechnung einer Nettolohnoptimierung

Was versteht man allgemein unter Netto-Lohnoptimierung?
Unter Netto-Lohnoptimierung versteht man insgesamt 109 Möglichkeiten aus dem Steuergesetz, mit dem Ziel mehr Nettolohn für seinen Arbeitnehmer zur Verfügung zu stellen. Mehr Netto vom Brutto. Mit einer Gehaltserhöhung kostet diese, bei gleicher Nettowirkung, nur ca. 40% der üblichen Kosten. Arbeitnehmer erhalten zwischen 50€ – 200€ mehr netto monatlich, abhängig von der individuellen Situation des Arbeitnehmers. Was wird gemacht: Es werden Rechtsansprüche, die teilweise schon Jahrzehnte alt sind, in den Lohn implementiert Nach der Konzeption und Implementierung wird die Zusammenarbeit nicht beendet, sondern das Unternehmen auch dauerhaft betreut, da sich die gesetzliche Situation und die des Arbeitnehmers ändern kann.
Was kostet uns das?
Die Vergütung erfolgt zu 100 Prozent leistungsbezogen.
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Ab wann lohnt es sich?
Eine Grundvoraussetzung ist, dass Sie mindestens 50 Mitarbeiter sozialversicherungspflichtig beschäftigen. Andernfalls lohnt sich die Implementierung einer Netto-Lohnoptimierung in Ihrem Unternehmen für Sie nicht.
Wer übernimmt die Haftung?
Die Haftung wird zu 100% von den eingebundenen Berufsträger wie Rechtsanwälten und Steuerberatern übernommen. Folglich werden Sie, Ihre Lohnbuchhaltung und Steuerberater enthaftet.
Wenn das so einfach wäre, dann würden es doch schon viel mehr Unternehmen machen?!
 Dieser Zweifel ist absolut nachvollziehbar.  Allerdings, wenn Sie keine Zahnschmerzen haben, suchen sie auch nicht nach einem Zahnarzt. Bislang hatten wir einen Arbeitgebermarkt. D. h. der Arbeitgeber hatte die Qual der Wahl und konnte aus unzähligen qualifizierten Bewerbungen den passenden Bewerber heraussuchen. Der Bewerber musste sich somit bewerben. Heute wirbt das Unternehmen um die qualifiziertesten Bewerber um passendes Personal zu finden. Früher war es schlichtweg einfach nicht nötig sich als Arbeitgebermarke zu platzieren.
Ist das Legal?
Ja, zu 100%. Die Netto-Lohnoptimierung ist nur die Anwendung des deutschen Steuergesetzes
Entsteht dabei ein Vertrag?
Ja, die Zusammenarbeit wird vertraglich vereinbart.
Wird mein Steuerberater dadurch ersetzt?
Nein, ganz im Gegenteil. Die Netto-Lohnoptimierung ist lediglich als spezialisierte Ergänzung zu Ihrem Steuerberater / Lohnbuchhaltung zu verstehen.
Wann nutzen Unternehmen typischerweise die Nettolohnoptimierung?
Wenn das Finden von Mitarbeitern, die Motivation der bestehenden Belegschaft und die Bindung der Arbeitnehmer durch Mehrwert ans Unternehmen verbessert werden soll.

Firmenliebe | Stefan Preising

Experte für Lohnoptimierungen und Human Recource Management

Erfahrungen mit über 2000 verschiedenen Lohnabrechnungen

Jährlich profitieren über 25.000 neue Mitarbeiter von der Möglichkeit der Nettolohnoptimierung

Seit fast 20 Jahren als Berater für Unternehmen tätig

Speaker

Initiator des Focusdays

Initiator des Podcasts "Unternehmerwerk"

Stefan Preising gemeinsam mit Dieter Krämer ehem. Geschäftsführer von Würth

Kanzlei Stefan Preising Firmenliebe

Zukunft Personal Europa

Stefan Preising ist als Aussteller auf Deutschlands größter Fachmesse im Bereich Personal. 11. - 13.09.2019, Köln

Deutschlands Personal-Kongress

Stefan Preising ist als Live-Speaker auf dem Deutschen Personal-Kongress. 20.11.2018, Stuttgart

Initiator "Focusday"

Stefan Preising ist Initiator des Focusdays 15.09.2018 & 13.10.2018, Würzburg

In nur 3 Schritten mehr Netto für Ihre Mitarbeiter

Das Beratungs-Telefonat ist 100% kostenfrei & risikolos

h

Tragen Sie sich in der Formular zum gratis Potenzial-Telefonat ein.

Ich rufe Sie für eine Terminvereinbarung an und wir terminieren Ihre Analyse zur Nettolohnoptimierung

Am vereinbarten Termin erfahren Sie telefonisch welches Sparpotenzial in Ihrem Unternehmen steckt.

Kontakt

Stefan Preising Firmenliebe
Schweinfurter Str. 7
97080 Würzburg

Mail: mail@firmenliebe.de
Telefon: +49 931 30 40 87 57

Impressum

© 2018 Stefan Preising Firmenliebe
www.firmenliebe.de

Impressum | Datenschutz